25.11.2017
Besucher Gesamt
Online:
5
Besucher heute:
33
Besucher gesamt:
122.851
Zugriffe heute:
257
Zugriffe gesamt:
289.135
Besucher pro Tag: Ø
52
Zählung seit:
 22.05.2011

Aktuelles

Jetzt erst recht - Erststimme für Helmut Geuking

Die AZ, größte Tageszeitung im Kreis Coesfeld schreibt heute zum Kandidaten-Check, Politik auf den Punkt gebracht.
"Da insgesamt über 30 Parteien antreten und wir nicht alle abbilden können, haben wir uns vorher Kriterien zur Auswahl überlegt."
Die Überlegung ging dann wohl so aus, das nur die Direktkandidaten der Altparteien berücksichtigt werden. Dabei geht es gar nicht um über 30 Parteien und ihren Programmen, es werden lediglich die Direktkandidaten mit ihren Einzelansichten vorgestellt.
Die anderen 1 bis 3 Direktkandidaten werden verschwiegen.
Schon bei einem Vorbericht wurde den Kandidaten der Altparteien doppelt so viel Raum eingeräumt. Mit welchem Recht, fragt man sich da, denn bei der Erststimme ist vom Gesetz her die Ausgangssituation für alle Kandidaten grundsätzlich gleich. Der Wähler soll mit der Erststimme seine " Stimme" in den Landtag wählen. Mit der Zweitstimme wählt er dann seine Partei. Die größte Tageszeitung AZ, die wir Bürger auch noch bezahlen, sieht sich dazu außer Stande objektiv, fair und ehrlich die Bürger zu informieren.
Wen wundert es, das viele Menschen das Vertrauen in einer objektiven Berichterstattung verloren haben und auf der Straße "Lügenpresse" rufen.

Übrigens, das es auch anders geht hat die Wochenzeitung "Streiflichter" bewiesen.
In dieser kostenlosen Zeitung wurde unabhängig und fair über alle Direktkandidaten gleich berichtet.
Dafür können wir uns alle nur bedanken.

Zurück